Kaat Mossel

Über die Kaat Mossel

Die Kaat Mossel wurde 1905 als Zweimaster auf der Schiffswerft von die Brüder de Boer in Lemmer gebaut.
Nach einer Karriere als Frachtschiff, bekam Sie viele Jahre später ihre gemütliche Einrichtung.

Wollen Sie mithelfen die Segel zu hissen?
Knoten machen und selbst das Schiff steuern?
Auf der eleganten Kaat Mossel mit ihren guten Segeleigenschaften, sind Sie herzlich willkommen, zu einem herrlichen Segeltörn.

Der Heimathafen von Kaat Mossel is Lelystad.
Von hier aus können Sie hervorragend wunderschöne alte Hafenstädtchen ansegeln, aber auch die Friesischen Binnengewässer und das Wattenmeer mit seinen Inseln sind gut erreichbar.

Sportlich aktiv sein oder einfach nur das Segeln, den Wind und die Wellen genießen.

Jetzt buchen

Möchten Sie das Schiff buchen oder haben Sie weitere Fragen, bitte schicken Sie uns dann eine E-Mail.
Wir nehmen schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Jetzt buchen

Kaat Mossel unter Segeln

An Bord

An Deck können Sie herrlich genießen.
Zum Beispiel auf dem breiten Hinterdeck, wo Ihnen Skipperin Sjak gern etwas über das Schiff und das Segeln erzählt, oder auf dem geräumigen Vorder- oder Mitteldeck. Sie können hier fantastisch in der Sonne liegen, sich dem Gefühl des Segeln hingeben und die Seele baumeln lassen.
Für extra Sicherheit an Deck sorgen die hohe Reling und breiten Gangborden.
Unter Deck befindet sich der Tagesraum, von dem aus man freie Sicht nach draußen hat.
Hier steht Ihnen eine Stereoanlage, ein Projektionsschirm, die Bordbücherei, Spiele und eine Gitarre zur Verfügung.
An kälteren Tagen sorgt die Zentralheizung für angenehme Wärme.

Die Küche ist vollständig eingerichtet.
Sie finden hier alles was Sie benötigen um das Frühstück, Lunch und Abendessen zuzubereiten.

Alle acht Kabinen sind mit Waschbecken mit fließend Wasser, Zentralheizung und Raum für Ihre persönliche Sachen.
Die Kabinen haben durch die vielen Luken optimales Tageslicht.
Die bequemen Betten sind versehen von Laken, Kissen und Kissenbezügen, aber ohne Decke.
Wenn Sie eine Woche vorher angeben bei unsere Reederei, liegen wir für € 15,00 pro Stück auch Decken für Sie am Bett.

An Bord gibt es 2 Duschen und 3 Toiletten.
Für Sanitäranlagen brauchen Sie nicht von Bord zu gehen, und deshalb sind Sie nicht abhängig von ein Hafen.

Weitere Informationen

  • Heimathafen Lelystad
  • die Schiffsbesatzung spricht unter anderem Deutsch

Fotos

Mehr Fotos

Wochenende € 2.945,00
Kurzes Wochenende
Tagestour € 1.475,00
Schulwoche € 3.320,00
Woche € 5.235,00
3 Feiertage
4 Feiertage

Jetzt buchen Informationen anfragen

Eigenschaften Kaat Mossel

Beurteilung
Schifftype Klipper
Kapazität 29 Personen (Tagestrip)
20 Schlafplätze
Länge 28,00 Meter
Breite 5,40 Meter
Segeloberfläche 260,00 m²
Unterkünfte , ,
Ausstatung , , , , , , , ,

Kaat Mossel im Bild

Extra Informationen über Kaat Mossel

Hafen Lelystad Lelystad ist die Hauptstadt der Provinz Flevoland und wurde nach dem geistlichen Vater der Zuiderzeewerken, Cornelis Lely, benannt. Es liegt zentral am IJsselmeer und am Markermeer, was eine vielzahl an Möglichkeiten für einen herrlichen Segeltörn bietet. Lelystad liegt sowohl am IJsselmeer als am Markermeer, in der Nähe de Houtribdeiches, der die Gewässer voneinander trennt. Es ist eine ganz junge Stadt. Erst in den sechziger Jahren wurde das Einkaufszentrum Lelycentre gebaut. Hier und in verschiedenen anderen Einkaufszentren wie Batavia Stad, finden Sie alle Sorten Läden, unter anderem Supermärkte und Bekleidungsgeschäfte. Außer fantastisch shoppen, können Sie in Lelystad auch hervorragend ausgehen und eins der vielen Restaurants besuchen oder gesellig in eine der Kneipen einkehren. Sehenswert ist auch die Bataviawerft, wo Sie die Rekonstruktion des VOC-Schiffes Batavia bewundern können. Der Bataviahafen bietet eine sehr gute angenehme Einrichtungen und über Wasser, über Land und mit öffentlichen Verkehrsmittel perfekt zu erreichen. Dabei verfügt…

Weiterlesen →

Rufen Sie uns an

Tel: 0031 88 – 7333 745
Fax: 0031 517 – 430 299