Mars

Über die Mars

Das Schiff Mars wurde 1924 gebaut und begann ihre Karriere als ein Transportfahrzeug auf der Route nach England und die Ostsee.
Heute ist das Schiff eine schöne, ältere Dame die 1996 renoviert wurde und dabei noch ihren ursprünglichen Charme unbedingt bewahrt hat.

Gehen Sie an Bord des Schiffes Mars und erleben Sie einen herrlichen Segeltörn oder Segelferien auf dem Wattenmeer, IJsselmeer oder die Friesische Seen.
Skipper Jan liebt Kunst und möchte während das Segeln gerne seine Leidenschaft mit Ihnen teilen.

Jetzt buchen

Möchten Sie das Schiff buchen oder haben Sie weitere Fragen, bitte schicken Sie uns dann eine E-Mail.
Wir nehmen schnellst möglich Kontakt mit Ihnen auf.

Jetzt buchen

An Bord

An Deck finden Sie viel Platz, um lecker in der Sonne zu liegen oder einfach nur von der herrlichen Aussicht zu genießen. Die Sitzecke kann, wenn gewünscht, mit einer Plane überdacht werden.
Im Inneren ist das Schiff mit allem heutzutage gewohnten Komfort ausgestattet, wie zum Beispiel eine Stereoanlage, ein CD-Player und tolle Gesellschaftsspiele.
An kälteren Tagen sorgt die Zentralheizung für angenehme Wärme ins Tagesraum. So kann man auch während der Jahreszeiten Herbst und Winter prima segeln gehen mit den Mars.

Unten, in der Kombüse, befinden sich ein Gasherd mit 6 Flammen, einen Backofen, einen Kühlschrank, einen Tiefkühlschrank und 2 Kaffeemaschinen.
Sowie Geschirr, Besteck, Töpfe, Pfanne und andere Küchenutensilien die das selbständig bereiten von Mahlzeiten möglich machen sind vorhanden.
Außerdem, für echte Partygänger, gibt es an Bord sogar eine Bar und Zapfanlage!
Bierfässer von 30 Liter können Sie beim Skipper einkaufen, und 30 Liter macht etwas 120 Gläser.

Alle Kabinen sind mit fließend warmem und kaltem Wasser, Zentralheizung und Stauraum für Ihre persönliche Sachen ausgestattet.
Dabei sind alle Betten mit Laken und Kissen mit Kissenbezügen versehen, aber ohne Bettdecke.
Decken können Sie selbst mitbringen, aber es gibt auch die Möglichkeit Bettdecken zu mieten für € 15,00 pro Person.

An Bord das Schiff gibt es 3 Duschen und 3 Toiletten.
Für Sanitäranlagen sind Sie nicht abhängig von ein Hafen, und brauchen Sie nicht von Bord zu gehen.

Weitere Informationen

  • Heimathafen Harlingen
  • die Schiffsbesatzung spricht unter anderem Deutsch

Fotos

Mehr Fotos

Wochenende € 3.950,00
Kurzes Wochenende € 3.590,00
Tagestour € 2.600,00
Schulwoche € 5.950,00
Woche € 8.250,00
3 Feiertage € 5.350,00
4 Feiertage € 6.475,00

Jetzt buchen Informationen anfragen

Eigenschaften Mars

Beurteilung
Schifftype
Kapazität 52 Personen (Tagestrip)
34 Schlafplätze
Länge 32,00 Meter
Breite 6,20 Meter
Segeloberfläche 370,00 m²
Unterkünfte , , , ,
Ausstatung , , , , , , , , , , , , ,

Mars im Bild

Extra Informationen über Mars

Hafen Harlingen Der größte Heimathafen von Reederei Vooruit ist Harlingen; urgemütliches, monumentales Hafenstädtchen mit Geschäften, Restaurants und Terrassen. Mehr als 35 traditionelle Segelschiffen, wie Klipper und Tjalken, segeln von hier aus mit der blauen Fahne mit dem weißen V. Ab Harlingen sind viele verschiedene Segelfahrten möglich. Am populärsten sind wohl die Törns über das Wattenmeer zu den Watteninseln. Ungefähr acht Kilometer südlich von Harlingen beginnt der Abschlussdeich, der das Wattenmeer vom IJsselmeer trennt. Deshalb sind auch Fahrten ins IJsselmeer und zu den Binnengewässern von Friesland möglich! Harlingen gehört zu den elf Städten Frieslands und zählt beinah 15.000 Einwohner. Es ist der viertgrößte Ort in Friesland und eine wichtige Verbindung zu den Watteninseln, zum Beispiel Vlieland und Ameland. Die Stadt kennt ein sehr reiche Geschichte wie Handelsstadt am Meer. Sie finden hier noch ein alte Seemanns-Atmosphäre und sehr schöne Packhäusern. Unser Tipp; im Museum Hannemahuis können Sie sich über die gesamte…

Weiterlesen →

Rufen Sie uns an

Tel: 0031 88 – 7333 745
Fax: 0031 517 – 430 299
Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Klicken Sie auf 'Ich stimme zu', um die Platzierung von Cookies zu autorisieren. Lesen Sie mehr über Cookies